Jean-PascalAnsermoz
© 2020 AZ Productions
Jean-Pascal Ansermoz ist einer, der mit Leichtigkeit über den Röschtigraben springt, schrieb er doch bis 2009 nur in französischer Sprache. Weltenbürger, Romand und Deutschschweizer in einem: ein Autor mit Hang zum Kriminellen aber auch zu Poetischem, Literarischem, Alltäglichem und Besonderem. Jean-Pascal Ansermoz est quelqu’un qui passe aisément par dessus le Röschtigraben , puisqu’il écrit dans les deux langues. Citoyen du monde, romand et suisse allemand en un, Ansermoz maîtrise la concision du verbe: en deux lignes à peine, il plante le décor; en trois mots les sentiments se dégagent et le lecteur n'a plus qu'à se laisser porter. Biographie

Letzte Veröffentlichungen

Glauben Sie an Zufälle? Oder Glücksfälle? Kennen Sie Amie? Neuerscheinung 20.04.2020 Also genau genommen heißt sie Amélie. Sie hat einen Hund, Tami, und seit Kurzem einen neuen Freund, der ist ein richtiger Graf. Zwar ohne Schloss und ohne 'von', aber ein Graf trotzdem. Um ihn geht es in dieser Geschichte. August hadert mit dem Leben, der Welt und sich selbst. Und das kann Amie nicht begreifen, schließlich ist das Leben fröhlich, schön und leicht. Oder doch nicht? Es geht in dieser Erzählung um Träume und wie man ihnen folgt. Es geht um Liebe, Hoffnung und um das, was das Leben so lebenswert macht. Denn eine Begegnung kann manchmal gleich mehrere Leben verändern. Buch vorbestellen
Die Schul- und Gemeindebibliothek in Düdingen lädt ein zu einer gemütlichen Abendlesung mit anschliessendem Apero. Der düdinger Autor Jean-Pascal Ansermoz wird an diesem Abend aus seinem neuen Buch "Wegen Liebe geschlossen" vorlesen, einer frischen, witzigen und vor allem herzerwärmenden Geschichte mit Hund. Eintritt ist frei - Kollekte Informationen unter 026/493.18.48 oder per Mail an bibliothek-duedingen@sensemail.ch DAS BUCH DAZU ERSCHEINT ERST AM 20.04.2020
Jean-PascalAnsermoz

Autor, Geschichtenerzähler &

Inspirationssammler

Ecrivain

© 2020 AZ Productions
Jean-Pascal Ansermoz wurde im September des Jahres 1974 in Dakar (Senegal) geboren. Erst Anfang der … Jean-Pascal Ansermoz est en septembre 1974 à Dakar (Sénégal). Ce n’est qu’au début …
Biographie

Das Buch zum Workshop „Dein Leben - Dein Weg“

In der heutigen Welt geht alles oft viel zu schnell. Der moderne Mensch fühlt sich gestresst, hat Mühe abzuschalten. Hast auch du das Gefühl, nie die Zeit zu finden, um dich mit deinen Wünschen auseinanderzusetzen? Sehnst du dich nach einem leichteren Leben, nach Einfachheit und Schlichtheit, nach Zeit für dich und für die Menschen und Dinge, die dir wirklich wichtig sind? Hast du Träume und Wünsche, die du verwirklichen möchtest, weißt aber nicht, wo du damit beginnen sollst? Hier die gute Nachricht: Es gibt einen Weg, mehr Zufriedenheit zu erfahren. Hierzu braucht es oftmals nicht einmal große Veränderungen. Denn auch mit kleinen Schritten kann man lange Wege gehen. Um dir diese Schritte zu zeigen, habe ich dieses Buch geschrieben.
Jetzt bestellen Deutschland Jetzt bestellen Deutschland Link Amazon.de Link Amazon.de Jetzt bestellen Schweiz Jetzt bestellen Schweiz
Liebe, Tod und blaue Muffins (Band 2) Es ist so weit. Valerie Birbaum wird in Düdingen endlich ihr Buchcafé eröffnen. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Valeries Küche gleicht einem Schlachtfeld, Bärbel singt Schlager, Hemingway ist beleidigt, und als es klingelt, bricht eine Frau auf der Türschwelle zusammen. Das Einzige, was nun ein wenig Licht ins Chaos bringen könnte, ist ein Buch von 1821, das die Frau bei sich trug … » Was soll ich sagen? Kauft das Buch und lest selbst!« Barbara Zumstein
Jetzt bestellen Deutschland Jetzt bestellen Deutschland Link Amazon.de Link Amazon.de Jetzt bestellen Schweiz Jetzt bestellen Schweiz
Valerie Birbaum ermittelt wieder!
ERSCHEINT AM 20.04.2020 Glauben Sie an Zufälle? Oder Glücksfälle? Kennen Sie Amie? Also genau genommen heißt sie Amélie. Sie hat einen Hund, Tami, und seit Kurzem einen neuen Freund, der ist ein richtiger Graf. Zwar ohne Schloss und ohne 'von', aber ein Graf trotzdem. Um ihn geht es in dieser Geschichte. August hadert mit dem Leben, der Welt und sich selbst. Und das kann Amie nicht begreifen, schließlich ist das Leben fröhlich, schön und leicht. Oder doch nicht? Es geht in dieser Erzählung um Träume und wie man ihnen folgt. Es geht um Liebe, Hoffnung und um das, was das Leben so lebenswert macht. Denn eine Begegnung kann manchmal gleich mehrere Leben verändern.
Jetzt vorbestellen Jetzt vorbestellen